Apfelrosetten

http://privatkochschule.ch/wp-content/uploads/2019/01/img_2772.mov
  • Ich hab so viele Likes erhalten und Fragen nach dem Rezept,- et voilà hier ist es:
    Eckigen Blätterteig aufrollen, längs in 6 Streifen schneiden
    3 EL Zucker und 1 KL Zimt mischen und auf Teig streuen
    3 Äpfel mit der Schale dünn hobeln: vorne-hinten-Seite-Seite
    dachziegelförmig auf Teigstreifen legen, dabei 1/3 über die Teigkante schauen lassen
    Teig aufrollen, unten Teig zusammenfügen
    In Muffinspapiere und ins Muffinsblech stellen
    Backen: 200 Grad Ober-Unterhitze ca. 45 Minuten
    Auskühlen, dann mit Puderzucker besteuen