In der kalten Jahreszeit hab ich gerne wärmende Gewürze. Ganz besonders Wacholder. Er wirkt antibiotisch. Ist gut zum Räuchern und vorzüglich in Gewürzmischungen in Kombination mit Orangenschale und Rosmarin. Im Sommer sammle ich beim Wandern im Gebirge. So sind beim Würzen die Erinnerungen an schöne Tage in den Bergen dabei. Was will man mehr! Suuuperfein auf gebackenem Kürbis. Vor dem Backen würzen und mit Olivenöl beträufeln.