Hier noch ein Tipp zu den wunderschönen Bienenwachs-Tüchern, die man so vielseitig in der Küche einsetzen kann: Käse verpacken, Brot aufbewahren, Halbierte Früchte einwickeln, Gefässe zudecken, einfach zu allem wo man sonst immer den verflixten Plastik genommen hat. Jetzt der Tipp: Durch vieles Brauchen und zwischendurch Abwaschen mit lauwarmem Wasser werden sie spröde und kriegen viele kleine Risse in der Wachsschicht,- kein Problem, kann ganz schnell behoben werden: Bügeleisen einschalten auf Mittelhitze und das Wachstuch zwischen zwei Backpapieren bügeln. Wird wieder perfekt glatt! Et voilà.

Wo man diese hübschen Bienenwachs-Tücher erhält: Imkerladen Kari Schuler in Sattel, Ecce Homo gleich neben der Kapelle ist der Imkerladen. Auch immer ein begehrtes hübsches Mitbringsel:-)) und gleichzeitig tut man was gegen die Plastikschwemme.